Russischer Video-Akrobat: Konverter für fast alle Videoformate

Movavi Video Converter kann DVDs sowie jegliches Audio- und Videomaterial in Formate wie AVI, MP4, FLV; AAC oder MP3 umwandeln. Sie können die Software sowohl auf Ihrem PC als auch auf Ihrem mobilen Gerät abspielen, indem Sie mehrere Profile verwenden, die vom Hersteller bereitgestellt werden.

Die Benutzeroberfläche von Movavi Video Converter führt Sie durch jeden Schritt des Prozesses. Zunächst wählt der Benutzer ein oder mehrere Videos aus. Im zweiten Schritt kann der Benutzer das Ausgabeformat festlegen. Movavi Video Converter bietet Profile von Videoamateuren für verschiedene Formate, mobile Geräte und Apple iPods.

Wenn keine Vorlagen vorhanden sind, kann der Benutzer Parameter wie Kompressionsmethode, Bitrate und Bildgröße anpassen, um eine neue Vorlage zu erstellen. Movavi Video Converter konvertiert das Filmmaterial mit einem Klick. Die Software kann auch das Originalmaterial konvertieren, Frames ausschneiden oder die Audiospur extrahieren.

FazitMit MovaviVideo Converter kann der Benutzer Videos in jedes gewünschte Format konvertieren. Es ist eine einfache Schnittstelle, die glänzt. Selbst für Anfänger lassen sich beeindruckende Ergebnisse erzielen.

Videos schneiden und zusammenführen

Nach der Aufnahme eines Videos ist oft eine Bearbeitung erforderlich. Es ist eine gute Idee, Clips aus mehreren Videos zu einem Video zusammenzufügen. Diese Programme sind kompliziert und erfordern eine umfassende Ausbildung, um ein gutes Endprodukt zu erzielen. Die Anwendungen bekannter Firmen sind teuer und bieten viele Möglichkeiten. Dazu kommt noch der Aufwand. Die neue Software ist perfekt für Einzelanwender und wurde von einem Entwickler erstellt.

In Minutenschnelle alle störenden Teile entfernen

Die Software Free Video Cutter Joiner ist ein hervorragendes Werkzeug, um große Videoclips schnell zu schneiden und zu verbinden. Es kann auch dazu verwendet werden, störende Werbeunterbrechungen zu entfernen, die mit einem Videorecorder aufgenommen wurden. Es gibt zwei Optionen zum Löschen unerwünschter Teile. Bei der ersten bleibt die Codierung des Originalvideos erhalten. Während bei der ersten die unerwünschten Abschnitte entfernt werden, dauert es bei der zweiten etwas länger, sie neu zu kodieren. Beide Vorgänge sind in wenigen Minuten erledigt und führen schnell zu einem geschnittenen Video. Die Konvertierung kann in verschiedenen Einstellungen erfolgen. Das Video kann dann in den Formaten MP4, AVI oder FLV gespeichert werden. So kann es auf jedem anderen Gerät abgespielt werden. Bei diesem Prozess können Sie die Video-, Audio- und Frameraten Ihres Clips individuell anpassen. Mit den umfangreichen Einstellungen können Sie das Video auf Ihre Bedürfnisse zuschneiden, wodurch sich die Größe der Dateien oft verringert. Der integrierte Video-Joiner fügt die Clips zu einer großen Datei zusammen, die an einem Ort betrachtet werden kann.

Hochwertige, einfache Software

Free Video Cutter Joiner ist einfach zu bedienen. Über die Schaltfläche am oberen Rand können Sie Ihre bevorzugte Sprache auswählen. Über die Taskleiste können Sie zwischen den Modi Videoschnitt und Videozusammenführungumschalten. Um mit dem Schneiden von Videos zu beginnen, müssen Sie die Originaldatei auswählen und einfügen. Dazu müssen Sie den Windows Explorer in einem neuen Fenster öffnen. Sobald die Datei hinzugefügt wurde, können Sie die erforderlichen Einstellungen vornehmen und eine Zeitleiste erstellen, um die zu löschenden Stellen zu markieren. Dieser Vorgang kann bei einem 20-minütigen Video etwa eine Minute dauern. Die Datei wurde dann in einer kleineren Größe neu erstellt. Video Joiner arbeitet nach demselben Prinzip, allerdings müssen mehrere Videos ausgewählt werden. Den Machern von Free Video Cutter Joiner ging es weniger um das Aussehen als um einen großartigen Algorithmus, der Videos schnell und mit hoher Auflösung schneidet.

Für einen Zweck anwenden

Dieses Programm erstellt hervorragende Videos in sehr kurzer Zeit. Die Benutzer mussten sich mit dem Problem der Verkleinerung oder Vergrößerung von Dateien auseinandersetzen. Diese Projekte erfordern keine komplexe Software, aber es gab keine Alternative. Free Video Cutter Joiner erzeugt jedoch ein atemberaubendes Endergebnis, mit sehr wenigen visuellen Elementen und einem hervorragenden Algorithmus. Es handelt sich nicht um eine High-End-Software mit schickem Branding. Es ist eine hochfunktionale Anwendung. Holen Sie sich das Programm jetzt kostenlos, um Ihre Videos im Handumdrehen zu bearbeiten.

Vorteile

  • Es gibt viele Videoformate
  • Schnelle Bearbeitung
  • Ohne Qualitätsverlust

Nachteile

  • Schlechtes visuelles Erscheinungsbild

Videobearbeitungssoftware für Nachbearbeitung und Videoschnitt

MiniTool Moviemaker kann kostenlos heruntergeladen werden. Es stellt Videobearbeitern alle notwendigen Werkzeuge für die Nachbearbeitung zur Verfügung. Eine große Anzahl von Vorlagen macht es auch Anfängern leicht, tolle Videos zu erstellen.

Kostenlose und flexible Videobearbeitungssoftware

Mit MiniTool Moviemaker können Videoredakteure ihre Filme kostenlos bearbeiten, nachbearbeiten und verbessern. MiniTool Moviemaker bietet eine Vielzahl von Werkzeugen. Das Importieren von Videodateien ist mit wenigen Mausklicks erledigt. MiniTool Moviemaker unterstützt die gängigsten und gebräuchlichsten digitalen Videoformate. Mit Hilfe von übersichtlichen Zeitleisten kann der Anwender das Video beliebig bearbeiten und verändern.

MiniTool Moviemaker hat zwar nicht so viele Funktionen wie die Profi-Varianten Adobe Premiere Pro oder Vegas Pro, enthält aber die wesentlichen Funktionen, um die Videobearbeitung zu vereinfachen. Sie können die Geschwindigkeit des Videos anpassen, Übergänge ändern und Bewegungseffekte erstellen. Sie können auch Untertitelfunktionen verwenden. Die Farbkorrektur kann von Profis durchgeführt werden.

Dieses Buch ist sowohl für Profis als auch für Anfänger geeignet.

MiniTool Moviemaker, ein kostenloses Programm, mit dem Sie mit wenigen Klicks Filme erstellen können, ist sowohl für Anfänger als auch für fortgeschrittene Benutzer geeignet. Für Einsteiger ohne Erfahrung in der Videobearbeitung steht eine große Auswahl an Vorlagen zur Verfügung. Importieren Sie einfach Ihre Videodatei. Das Programm erstellt einen Film auf der Grundlage der von Ihnen gewählten Vorlage.

Professionelle Benutzer und fortgeschrittene Benutzer haben die Möglichkeit, per Knopfdruck in den Full Feature Mode zu wechseln. Der Vollfunktionsmodus ermöglicht eine unbegrenzte Bearbeitung mit allen Werkzeugen, was für Anfänger überwältigend sein kann.

Einfache Videobearbeitung ist mit dieser Lösung ein Kinderspiel

Auch wenn MiniTool Moviemaker nicht so leistungsfähig ist wie andere Videobearbeitungsprogramme, so bietet es doch die wichtigsten Werkzeuge für den grundlegenden Schnitt. Die Vorlagen helfen Anfängern, sich schnell im Programm zurechtzufinden. Der professionelle Modus ermöglicht es fortgeschrittenen Benutzern, ihrer Fantasie freien Lauf zu lassen.

Vorteile

  • Breite Unterstützung für verschiedene Videoformate
  • Große Auswahl an Vorlagen für Anfänger
  • Sie können sich auch für den Profi-Modus entscheiden, der einen vollen Funktionsumfang bietet.

Nachteile

  • Einige Benutzer berichten von häufigen Abstürzen

Shotcut ist eine kostenlose Videobearbeitungssoftware

Professionelle Videobearbeitungsprogramme sind oft teuer. Shotcut ist eine Open-Source-Anwendung, mit der Sie auf viele Funktionen zugreifen können, die normalerweise nur kommerziellen Nutzern vorbehalten sind. Shotcut kann unter Windows, Linux und Mac OS verwendet werden.

Lernen und Einsteigen

Shotcut ermöglicht es Ihnen, Videos unter Verwendung von Standards zu bearbeiten. Es verfügt über eine moderne Benutzeroberfläche und eine große Anzahl von Funktionen. Dieses Programm kann viele Video- und Audioformate importieren und exportieren. Sie können Videos auch als MP4, MPEG und AVI laden und bearbeiten. Audiodateien können Sie unter anderem als MP3, WAV und AAC importieren.

Sie können Videos in Sekundenschnelle erstellen. Eine Anleitung zur Bedienung gibt es derzeit nicht. Es ist jedoch einfach, diesen Tipp zu verwenden. Die Bearbeitung ist nicht-destruktiv. Alle Bearbeitungen werden erst vorgenommen, wenn die Videodatei exportiert worden ist.

Funktionen und Effekte

Shotcut bietet neben der Bearbeitung viele weitere Funktionen. Mit Effekten lassen sich die Bilder in Videos verändern. Sie können auch animierte Keyframes einfügen, um das Bild zu verändern oder Untertitel hinzuzufügen.

Diese Funktionen können schwierig zu erlernen sein und sind nicht so leicht oder einfach wie bei anderen Programmen. Obwohl das Programm nur über eine begrenzte Anzahl von Funktionen verfügt, ist es dennoch sehr nützlich. Sie können auch den Ton manipulieren.

Ist Shotcut kostenlos?

Da Shotcut eine Open-Source-Anwendung ist, ist sie kostenlos. Sie können die Software für alle drei wichtigsten Desktop-Betriebssysteme Windows OS, Mac OS OS und Linux herunterladen. Die 32-Bit-Version der Software ist weiterhin für Windows und Linux verfügbar. Für Windows ist eine portable Version verfügbar. Diese kann direkt ohne Installation verwendet werden.

Shotcut verfügt über einen großen Funktionsumfang, kann aber nicht mit dem Funktionsumfang und der Preisklasse von kommerzieller Software wie Adobe Premiere und Apples Final Cut mithalten. Shotcut ist eine bessere Wahl als andere Programme wie Avidemux oder Openshot, aber es hat immer noch Funktionen, die Shotcut auszeichnen.

Schnell, gut und völlig kostenlos

Shotcut ist der beliebteste kostenlose Videoeditor. Sie werden von den vielen Effekten und den unterstützten Dateiformaten beeindruckt sein. Das Programm hat ein ansprechendes Design und befindet sich in aktiver Entwicklung.

Der Einstieg in die erweiterten Funktionen von Shotcut ist etwas schwieriger als bei anderen Programmen. Aber wenn man sich die Zeit nimmt, findet man sich schnell im Programm zurecht. Im Vergleich zu anderen kommerziellen Programmen wie Final Cut oder Premiere ist Shotcut in seiner Funktionalität eingeschränkt.

Vorteile

  • Zahlreiche Effekte
  • Vergleichbare Ressourcenersparnis
  • Export in verschiedene Formate
  • Export von Einzelbildern oder animierten GIFs

Nachteile

  • Erforderliche Ausbildung
  • Kommerzielle Programme haben weniger Funktionen

Kostenloser Konverter für Videoprofis

MPEG Streamclip bietet Windows-Benutzern eine Reihe von Tools zur Konvertierung von MPEG-Videos. Die Freeware konvertiert QuickTime- und MPEG-Dateien und spielt Filme in einer Vielzahl von Formaten ab. Die Software bietet auch grundlegende Bearbeitungswerkzeuge.

Das Playermodul von MPEG Streamclip verwendet QuickTime, um alle Wiedergabefunktionen auszuführen. Ohne QuickTime kann das Programm nicht ausgeführt werden. Videos können bearbeitet und angesehen werden, nachdem sie in MPEG Streamclip geladen wurden. Sie können die Start- und Endpunkte anpassen, Abschnitte kopieren und löschen sowie Start- und Stopppunkte setzen.

Audio- und Videospuren getrennt und zusammenführenZusätzlichkann die MPEG-Datei mit der kostenlosen Software MPEG muxed oder demuxed werden. Damit können Sie Audiospuren und Videos trennen und/oder zusammenführen. MPEG Streamclip kann auch DivX-Dateien verarbeiten, je nach installiertem Codec.

Konvertiert in mehrere Formate. konvertiert bearbeitete Filme in mehrere Formate. Dies erfordert die Verwendung der richtigen Codecs.

FazitMPEGStreamcliperinnert stark an die Pro-Version von QuickTime Player, mit der ebenfalls einfache Bearbeitungs- und Konvertierungsaufgaben an Videoclips durchgeführt werden können. Es kann sowohl MPEG-Streams als auch Dateien verarbeiten. MPEG Streamclip war nicht in der Lage, DivX-Dateien abzuspielen, obwohl der Codec installiert war. AVI-Dateien, die mit DivX kodiert wurden, wurden von der Software nicht unterstützt. Die Software ermöglichte es auch nicht, MOV- und MPEG-Videodateien in DivX zu konvertieren. Diese Software wurde für Videoprofis entwickelt, die MPEG-Streams für das DVD-Authoring vorbereiten können.

Vorteile

  • Erkennt viele Formate
  • Enthält grundlegende Bearbeitungswerkzeuge
  • Muxen und Demuxen

Nachteile

  • DivX-Dateien werden nicht korrekt verarbeitet

Wenn Sie mit keiner der oben genannten Videokonvertierungs- und Bearbeitungssoftware zufrieden sind, empfehlen wir DVDFab Video Converter und VideoCruise. Der DVDFab Video Converter zum Video konvertieren ist eine voll ausgestattete und leistungsstarke Videokonvertierungssoftware, mit der Sie Videos von einem Videoformat ins andere, sowie in gängige Audioformate konvertieren können. Diese einfach zu bedienende Video Editor Software kann Videos, Audios und sogar Ihre Fotos bearbeiten. Es ist die beste Software zum Video Bearbeiten auf dem Markt.