Das Gerät piepst ununterbrochen, wir müssen es ständig in die Hand nehmen, auf dem Sperrbildschirm wird angezeigt, was "wichtig" ist, und es ist sehr schwer, das Gerät wieder in die Tasche zu bekommen, selbst nach einem kurzen Blick.

Kommt Ihnen das bekannt vor? Wenn ja, dann gehören Sie zu den 92,2 Prozent, die ein Smartphone besitzen. Diese Menschen haben das Gefühl, dass ihr Smartphone ihnen vorschreibt, was sie zu tun haben, und nicht andersherum.

Möchten Sie mehr Kontrolle über Ihr Telefon haben? Möchten Sie nicht, dass Ihr Smartphone Ihnen vorschreibt, welchen Bildschirm Sie wie lange ansehen sollen? Hier sind einige Tipps, die Ihnen den Einstieg erleichtern. Mit diesen Tipps sind Sie im Vorteil.

Besorgen Sie sich Ersatzgeräte für Smartphone-Funktionen

Die Tatsache, dass Smartphones viele Funktionen in sich vereinen, ist vielleicht der Hauptgrund, warum wir unser Smartphone übermäßig nutzen. Da man mit wenigen Fingertipps zwischen allen Funktionen hin- und herschalten kann, nutzt man oft eine Funktion nach der anderen. Sie entsperren Ihr Smartphone beispielsweise für A, und eine Stunde später benutzen Sie unbewusst bereits M. Kein Wunder, dass der durchschnittliche Smartphone-Nutzer 3,7 Stunden pro Tag auf sein Display schaut.

Um Ihr Smartphone achtsamer zu machen, müssen Sie die Gründe beseitigen, die es notwendig machen, das Telefon überhaupt erst zu benutzen. Die Gründe müssen Sie selbst herausfinden. Die Klassiker sind jedoch:

  • Sie können das Datum oder die Uhrzeit überprüfen.
  • Wie man gespeicherte Videos und Fotos anschaut
  • Notizen machen und abrufen.

Das bedeutet, dass Sie Ihr Smartphone zücken können, um die aktuelle Uhrzeit zu sehen. Sie können schnell auf Twitter oder in Ihrem YouTube-Kanal nachsehen, ob das schon geschehen ist. Obwohl der Zeit-Check nur wenige Sekunden dauert, ist daraus eine ganze Surf-Session geworden, die viele Minuten dauert.

Alternativen sind die einzige Möglichkeit, die es gibt: Eine Uhr (keine Smartwatch), ein Stift, ein Notizbuch und vielleicht sogar ein tragbarer Media-Player. So können Sie sich auf die wichtigsten Anwendungen konzentrieren und driften nicht in andere Apps ab.

Smartphone:Besorgen Sie sich Ersatzgeräte für Smartphone-Funktionen

Unerwünschte Anwendungen entfernen

Die meisten Menschen haben ihre eigenen Lieblings-Apps. Diese Apps sind in der Regel die nützlichsten, weil sie es leicht machen, auf Links zu klicken und/oder endlos zu streichen.

Das ist keine Option, die die Programmierer aus Bequemlichkeit hinzugefügt haben. Die Programmierer wollen, dass Sie sie so oft wie möglich nutzen. Denken Sie daran, dass viele Apps, vor allem die der sozialen Medien, dazu da sind, Ihnen Werbung zu zeigen.

Sie sollten diese Apps so schnell wie möglich deinstallieren. Wenn Sie unsicher sind, können Sie diese Plattformen über den Browser nutzen. Er meldet sich nicht ständig, und er lenkt nicht ab. Das Symbol für jede Plattform wird nicht auf Ihrem Startbildschirm angezeigt, um Aufmerksamkeit zu erregen.

Denken Sie an die Dinge, mit denen Sie viel Zeit verschwenden. Sie können die interne Funktion des Betriebssystems nutzen, um sich anzeigen zu lassen, wie viele Apps verwendet werden. Es ist möglich, verschiedene Zeitlimits für mehrere Geräte gleichzeitig festzulegen.

Dies ist das Bildschirmzeitsystem von Apple.

So funktioniert die ähnliche Funktion bei Android.

Spezielle Zeitfresser von stationären Computern übertragen

Was haben Wikipedia, Facebook und ein Online-Casino gemeinsam? Die Tatsache, dass man bei ihrer Nutzung die Zeit komplett vergessen kann, macht sie so interessant. Das gilt auch für den Zugang über den Webbrowser.

Die Betreiber der genannten Casinos haben umfassende Selbstschutzstrategien für ihre Nutzer umgesetzt. Viel mehr gibt es nicht. Sie können sich schützen, indem Sie die Bequemlichkeit herausnehmen.

Sie können Ihr Smartphone und Ihr Tablet überall benutzen, wo Sie hingehen. Sie können es überallhin mitnehmen und sich in einer App verirren. Sie können sich davor schützen, indem Sie nur stationären Computern (das kann auch ein feststehender Computer sein) den Zugriff darauf erlauben.

Sie können die Versuchung, das Sofa zu benutzen, ausschalten. Bestenfalls müssen Sie aufstehen und sich in einem anderen Raum bewegen. Es ist absichtlich schwieriger, sich Zeit für Zeitfresser zu nehmen, aber es ist auch einfacher, sich wieder davon zu befreien.

Smartphone:Spezielle Zeitfresser von stationären Computern übertragen

Deaktivieren Sie Push-Benachrichtigungen

Interessiert es Sie, dass jemand ein Bild eines Dritten auf Instagram kommentiert hat? Sind Sie wirklich daran interessiert zu erfahren, was ein Politiker gerade zu einem bestimmten Thema zu sagen hat? Interessiert es Sie wirklich, was YouTube als Pop-up-Nachricht auf Ihren Bildschirm gepostet hat? Sie sollten Ihr Gehirn fragen, warum all diese Benachrichtigungen jeden Tag an Sie gesendet werden.

Möchten Sie, dass Ihr Telefon bewusster arbeitet? Dann sollten Sie die Berechtigung für Benachrichtigungen für alle Nachrichten oder Anrufe, die nicht in die Kategorie Kurznachrichten und Anrufe fallen, entziehen. Sie können auch den Schieberegler für bestimmte Kontakte und Gruppen auf "stumm" stellen.

Das Telefon sollte außer Reichweite aufbewahrt werden

Vielleicht haben Sie schon einmal den Spruch "Aus den Augen aus dem Sinn" gehört. Dieses Sprichwort mag zwar alt erscheinen, aber die Wissenschaft hat bewiesen, dass es sich dabei um eine Gehirnfunktion handelt. Unser Gehirn speichert nur eine kleine Menge an visuellen Informationen. Wenn etwas nicht immer sichtbar ist, wird es leicht vergessen.

Das hört sich nach harter Wissenschaft an, ist aber tatsächlich leicht in die tägliche Praxis umzusetzen. Sie werden sich weniger gezwungen fühlen, auf Ihr Handy zu schauen, während Sie andere Dinge tun, z. B. sich unterhalten oder fernsehen.

Ein weiterer Vorteil ist, dass es höflicher ist, vor anderen Menschen zu telefonieren. Ein Handy, das auf dem Tisch liegt, signalisiert angeblich, dass sein Besitzer jederzeit für wichtigere Angelegenheiten zur Verfügung steht als jede andere Person.

Smartphone:Das Telefon sollte außer Reichweite aufbewahrt werden

Wechsel zu 50 Shades of Grey

Honor 9A: Ein Display mit einer Diagonale von 6,3 Zoll und 278 Pixeln pro Quadratzoll. Das ist wahrlich ein Fest für die Augen. Andere Handys mit AMOLED-Bildschirmen und schnelleren Bildwiederholraten machen es noch angenehmer und sorgen dafür, dass Sie es jeden Tag anschauen.

Dies ist ein ernstes Problem. Je ansprechender der Inhalt Ihres Smartphones ist, desto leichter fällt es Ihnen, ihn oft und länger zu betrachten. Das hat den unangenehmen Nebeneffekt, dass:

  • 1. Ihr Smartphone wird häufiger, länger und häufiger benutzt, als Sie denken, was es wahrscheinlicher macht, dass Ihr Unterbewusstsein es häufiger benutzt.
  • 2. Der Zauber des hellen Displays verblasst schnell. Das Display eines Flaggschiff-Smartphones sieht ab einem bestimmten Punkt nicht mehr so toll aus.

Möchten Sie, dass es ganz anders wird? Graustufen sind eine revolutionäre Methode. Praktisch alle Handys haben die Möglichkeit, die Farbwiedergabe in Schwarzweiß zu ändern. Dies kann mit Animationen oder anderen optischen Boni kombiniert werden, je nachdem, welches Gerät Sie haben.

Wenn Ihr Smartphone einen AMOLED-Bildschirm hat, kann dies auch einen doppelten Effekt haben.

  • 1. AMOLED zeigt die Farbe Schwarz an, um anzuzeigen, dass jede LED ausgeschaltet wurde. Das Display, das der wichtigste Einzelverbraucher eines Smartphones ist, verbraucht weniger Strom. Allerdings sind die Auswirkungen bei herkömmlichen IPS-Displays geringer.
  • 2. Es wird unabhängig von der Funktion grauer aussehen. Auf diese Weise können Sie einschränken, was Sie auf Ihrem Gerät tun. Dies schützt Sie vor einer übermäßigen Nutzung von medienintensiven Anwendungen wie YouTube und Instagram.

Wir empfehlen StreamFab All-In-One, wenn Sie Streaming-Videos herunterladen möchten, um sie offline auf Ihrem Mobiltelefon anzusehen. Diese Software ist die umfassendste Stream Video Downloader Lösung, mit der Sie Videos von Amazon Prime, Netflix, Hulu, Disney+, HBO und über 1000 anderen Streaming Services herunterladen können.