Wenn es um Virtual Drive Software geht, haben die meisten Anwender vielleicht schon einmal von Virtual CloneDrive gehört. Tatsächlich gibt es zahlreiche alternative Virtual Drives, die für den Umgang mit Image-Dateien verwendet werden können. Wenn Sie auf der Suche nach solchen Virtual CloneDrive Alternativen sind, dann sind Sie hier genau richtig.

 

TEIL 1: FAQs zu Virtual Clone Drive

Wenn Sie auf Quaro oder Reddit suchen, stoßen Sie vielleicht auf die folgenden Fragen, die Ihre Neugierde in Bezug auf Virtual Drive Software wecken.

1. Was ist Virtual CloneDrive/Virtual Drive?

Virtual Clone Drive ist eine kostenlose Windows-basierte virtuelle Laufwerkssoftware, die in der Lage ist, ein virtuelles CD-Laufwerk oder ein virtuelles DVD-Laufwerk auf Ihrem Computer zu erstellen und Image-Dateien (ISO, BIN, CCD), die mit Clone CD und Clone DVD erstellt wurden, auf der virtuellen Festplatte oder dem virtuellen Netzlaufwerk virtuell zu montieren, wobei sie sich so verhalten, als wären sie von einem physischen CD/DVD-Laufwerk eingelegt worden.

Das Virtual CloneDrive (ehemals von SlySoft entwickelt, jetzt im Besitz von Redfox.bz) erstellt bis zu 15 virtuelle CD- und DVD-Laufwerke in Windows (XP/VISTA/ Win7/8/10). Mit diesem kostenlosen Virtual CloneDrive Download können Sie CDs und DVDs als ISO-Disk-Images auf die Festplatte kopieren und normal ausführen. Anstatt Dics ein- und auszulagern, können Sie Disc-Images einfach mit ein paar Klicks ein- und aushängen. Beachten Sie, dass dieses Virtual Drive auch mit allen Arten von optischen Datenträgern funktioniert, einschließlich HD-Video wie Blu-rays, Audio-CDs und Daten-Discs.

2. Wie binde ich ein Virtual Clone Drive ein?

Um Virtual Clone Drive zu montieren, gehen Sie auf die offizielle Website von Redfox.bz und führen Sie den Virtual Clone Drive Download durch. Doppelklicken Sie auf die heruntergeladene Datei, autorisieren Sie den Zugriff auf Ihren Computer und starten Sie Ihren PC neu. Es wird automatisch in das erste verfügbare Virtual Drive genommen. Wenn Sie das ISO-Image in ein anderes Virtual Drive montieren möchten, klicken Sie einfach mit der rechten Maustaste auf das gewünschte virtuelle Laufwerk, klicken Sie auf die Option "Virtual CloneDrive" und wählen Sie "Mount" aus dem Pop-up-Menü. Darüber hinaus können Sie den Dialog 'Einstellungen' über das Systemleisten-Symbol des Virtual Drive Programms öffnen und auf das Hilfe-Handbuch und Steuerung für jedes Laufwerk zugreifen. Denken Sie daran, dass dieses weit verbreitete virtuelle CD/DVD-Laufwerk Ihnen erlaubt, das letzte Image automatisch zu montieren, die Ein- und Ausgabe zu puffern und den Befehl 'Auswerfen' zu aktivieren, um Image-Dateien auszuwerfen, genau wie bei einer physischen Disc.

3. Was ist CyberLink Virtual Drive?

Wie wir wissen, ist ein Virtual Drive eine Softwarekomponente, die einen tatsächlichen Datenträger emuliert, wie z. B. ein optisches Laufwerk, ein Diskettenlaufwerk und ein Festplattenlaufwerk. Also, 'Was ist CyberLink Virtual Drive?' fragen sich viele Benutzer auf Quaro und Reddit. Lassen Sie es mich hier klarstellen. CyberLink Virtual Drive bezieht sich auf eine bestimmte Art von virtuellem Laufwerk auf Ihrem System oder im Netzwerk, das von Ihrem System übernommen wird. Wenn Sie die Verbindung deaktivieren, können Sie nicht auf das Virtual Clone Drive Windows 10 zugreifen.

TEIL 2: Die 10 besten Virtual Clone Drive Alternativen

Kommen wir nun zur Sache. Neben Virtual CloneDrive gibt es zahlreiche alternative kostenlose Virtual Drives, mit denen Sie verschiedene ISO-Dateien einbinden können. Werfen Sie nun einen kurzen Blick auf die nachfolgenden aufgelisteten Softwares für virtuelle Laufwerke.

1. DVDFab Virtual Drive

Verfügbar: Windows 10/8/7, immer kostenlos

 i  Kostenlos Downloaden  

DVDFab Virtual Drive ist ein virtueller DVD/Blu-ray-Emulator, der bis zu 18 virtuelle Laufwerke emuliert und nahtlos mit verschiedenen Image-Dateien (BIN, CCD, IMG, ISO, MINISO, NRG, UDF) arbeitet, die von DVD Copy und Blu-ray Copy Programmen erstellt wurden. Diese beste kostenlose Virtual Drive Alternative ermöglicht es dem Benutzer, Disc-Images zu montieren und demontieren, die Einstellungen an die persönlichen Bedürfnisse anzupassen, einschließlich der Auswahl von 22 Sprachen und Laufwerksnummern, dem automatischen Einbinden des letzten Images und dem automatischen Demontieren aller Laufwerke, wenn das Virtual Drive Programm aus dem Infobereich beendet wird. Da es sich um eine kostenlose Virtual Drive Software handelt, kann dieses Programm für virtuelle Laufwerke für Windows 10/8/7 automatisch und kostenlos mit den neuesten Funktionen aktualisiert werden, um die Anforderungen der Benutzer zu erfüllen und steht als alternativer Virtual CloneDrive Download zur Verfügung.

Außerdem können Sie die gemounteten ISO-Dateien sofort mit dem besten 4K Media Player, DVDFab Player 6, abspielen.

2. PowerISO

Verfügbar: Windows (XP/VISTA/ Win7/8/10), 29,95$

Daemon Tools ist ein leistungsfähiges Virtual Drive Programm, das Image-Dateien (bis zu 20 Image-Dateitypen) von physischen CD/DVD/BD-Disks, virtuellen Festplatten und Audiospuren erstellen und eine unbegrenzte Anzahl von virtuellen DT-, SCSI-, IDE- und HDD-Laufwerken emulieren kann. Abgesehen davon, dass es eine Virtual Clone Drive Alternative ist, ermöglicht es das Bearbeiten, Konvertieren, Komprimieren, Aufteilen, Schützen und Brennen von Images. Zum Beispiel ermöglicht das virtuelle Laufwerk das Erstellen von beschreibbaren Virtual Drives und das Brennen von Dateien in Images. Obwohl es als beliebte Virtual CloneDrive Alternative angesehen werden soll, hat es seinen Preis, wenn man die erweiterten Funktionen voll ausschöpfen will.

3. WinCDEmu

Verfügbar: Windows (XP ~ Win10), Virtual Clone Drive Windows 10 Software.

WinCDEmu ist ein Open-Source/kostenloser CD/DVD/BD-Emulator, der es Ihnen ermöglicht, optische Disc-Images durch Anklicken im Windows Explorer zu montieren. Diese Virtual CloneDrive Alternative ist in der Lage, ISO-Images über ein Kontextmenü im Explorer zu erstellen, eine unbegrenzte Anzahl von Virtual Drives und mehr als 20 Sprachen zu unterstützen, Image-Dateien (ISO, CUE, NRG, MDS/MDF, CCD, IMG) zu montieren und Daten, DVD-Video- und BD-Video-Images zu unterstützen. Dennoch unterstützt diese Virtual CloneDrive Alternative nicht direkt Windows 2000, da Sie die Quellen nur mit dem Windows 2000 DDK erstellen können, um eine Win2K-kompatible Version zu erhalten.

4. Daemon Tools Lite

Verfügbar: macOS, 14-tägige kostenlose Testversion, 29,99$, Emulator für Virtual Drives

Daemon Tools ist ein leistungsfähiges Virtual Drive Program, das Image-Dateien (bis zu 20 Image-Dateitypen) von physischen CD/DVD/BD-Disks, virtuellen Festplatten und Audiospuren erstellen und eine unbegrenzte Anzahl von virtuellen DT-, SCSI-, IDE- und HDD-Laufwerken emulieren kann. Abgesehen davon, dass es eine Virtual Clone Drive Alternative ist, ermöglicht es das Bearbeiten, Konvertieren, Komprimieren, Aufteilen, Schützen und Brennen von Images. Zum Beispiel ermöglicht das Virtual Drive das Erstellen von beschreibbaren virtuellen Laufwerken und das Brennen von Dateien in Images. Obwohl es als beliebte Software für virtuelle Laufwerke angesehen werden soll, hat es seinen Preis, um seine erweiterten Funktionen voll nutzen zu können.

5. ImgDrive

Verfügbar: Windows (2000 bis Win10), Freeware

Als leichtgewichtiges und nützliches Virtual Drive Tool kann ImgDrive von Yubsoft mehrere Image-Dateien (ISO, CUE, NRG, MDS, MDF, CCD, ISZ), Dateien (APE, FLAC, M4A, WAV, WavPack, TTA) als Audio-CD und einen Ordner als DVD/BD einbinden. Es kann bis zu 7 virtuelle Laufwerke auf einmal emulieren und unterstützt Multi-Session-Disc-Images (CCD, MDS, NRG). Darüber hinaus sind 10 Sprachen und eine mobile Version verfügbar. Sie können Image-Dateien mit dieser Virtual CloneDrive Alternative unter Windows 10 über das Kontextmenü, das Systemleisten-Menü oder über die GUI einbinden. Inzwischen unterstützt es Befehlszeilenoptionen, die das Batch-Montieren von Image-Dateien aus Desktop-Verknüpfungen, aus einem Ordner oder einem physischen Datenträger ermöglichen.

6. OSFMount

Verfügbar: Windows 10/8/7, Freeware

PassMark OSFMount ist eine kostenlose Virtual Clone Drive Alternative, die neben PassMark OSForensics dazu dient, virtuelle Laufwerke zu emulieren und Image-Dateien bis zu 11 Typen zu montieren. Abgesehen davon das es kostenlos ist, bietet dieser Virtual Clone Drive Download über erweiterte Funktionen, darunter das Einbinden von ISO-Dateien als virtuelles RAM-Laufwerk, das Erstellen eines neuen RAM-Laufwerks, das Einbinden als Wechsellaufwerk, das Einbinden lokaler Disk-Image-Dateien und die Auswahl von Laufwerksemulation und -typ. Außerdem können Sie Images von CDs in ISO-Formaten mounten, wenn es um die häufige Verwendung von CDs und hohe Anforderungen an die Schreibgeschwindigkeit geht.

7. MagicISO

Verfügbar: Windows 98/ME/NT/2K/XP/2003, 29,95$ für CD Image Dateien

Als virtuelles ISO-Laufwerk ermöglicht es, Image-Dateien von DVD/CD-ROM oder Festplatten zu öffnen, zu erstellen, zu bearbeiten, zu extrahieren, Images zwischen BIN- und ISO-Format zu konvertieren, inklusive bootfähiger Informationen. Gleichzeitig können Sie Dateien oder Ordner in CD-Image-Dateien direkt hinzufügen, löschen und umbenennen. Beachten Sie jedoch, dass Sie für die Virtual Clone Drive Windows 10 Software bezahlen müssen, wenn Sie CD-Image-Dateien verarbeiten. Außerdem kann sie lediglich auf früheren Windows-Versionen verwendet werden.

8. ISODisk

Verfügbar: Windows XP/2003/Vista, Freeware

Als leistungsfähige Virtual Clone Drive Alternative zur Verarbeitung von ISO-Disk-Image-Dateien ermöglicht Ihnen dieses kostenlose Virtual Drive schnell virtuelle Laufwerke (bis zu 20) für Image-Dateien von CD/DVD-ROM zu erstellen, das ISO-Disk-Image zu mounten und auf die Dateien darauf zuzugreifen, als ob es auf physische CDs oder DVDs gebrannt wäre. Dieses Windows-basierte virtuelle Laufwerk ist in der Lage, ISO-Image-Dateien auf ein internes virtuelles CD/DVD-Gerät im lokalen Netzwerk zu montieren. Beachten Sie aber, dass diese Virtual CloneDrive Alternative neben den anderen Optionen verblasst.

9. Gizmo-Laufwerk

Verfügbar: Windows 2000/XP/2003/Vista/Server 2008/7

Gizmo Drive ist eine weitere leichtgewichtige Virtual Drive Software, die sich auf das Einbinden von virtuellen Festplattendateien wie VHD und das Einbinden verschiedener Image-Dateien (ISO, VHD, BIN, IMG, NRG, CCD, MDS, MDF) spezialisiert hat. Insbesondere erlaubt es Ihnen, verschlüsselte Festplatten-Image-Dateien zu erstellen, passwortgeschützte Festplatten-Images mit seinem proprietären GDRIVE-Format zu montieren, das Einbinden mehrerer virtueller Laufwerke (bis zu 26) gleichzeitig zu ermöglichen und Images von der Windows-Befehlszeile aus zu demontieren. Als Simulator für Virtual Drives ist er in der Lage, seine Leistung zu maximieren, wenn eine CD/DVD-ROM-Disk als ISO extrahiert oder von der Festplatte gemountet wird. Denken Sie daran, dass dieser Virtual CloneDrive Download für alte Windows-Versionen gilt.

10. gBurner Virtual Drive

Verfügbar: Windows 10/8/7/XP, 30 Tage kostenlose Testversion, 29,95$

gBurner Virtual Drive ist ein Emulator für virtuelle Laufwerke zum Öffnen, Erstellen, Bearbeiten, Extrahieren, Konvertieren und Brennen von Disk-Image-Dateien (ISO, BIN, CUE, MDF, MDS, IMG, GBI, DAA, UIF, CIF, NRG, GI, DMG). (Bootfähige) Daten-, Audio- (MP3, WMA, WAV, FLAC, APE, OGG, CD-TEXT) und Video-Discs/Multisession-Discs in Form von CD/DVD, bootfähiges virtuelles USB-Laufwerk können ohne Aufwand erstellt und verwaltet werden. Inzwischen werden auch die Dateisysteme ISO 9660, Joliet und UDF, Unicode-Dateinamen und Image-Dateien für Virtual Drives (WIM, WMDK, VHD, VDI) unterstützt, um den unterschiedlichen Anforderungen der Anwender gerecht zu werden. Darüber hinaus ermöglicht diese Virtual Clone Drive Alternative das Kopieren von CD, DVD und Blu-ray-Discs. Kurz gesagt, es funktioniert wie ein echtes CD/DVD-ROM, das es ermöglicht, ein Virtual Drive zu betreiben, Spiele zu spielen, Filme zu sehen oder Musik von Ihrer virtuellen CD/DVD-ROM zu hören, was dem DVDFab Virtual Drive ähnlich ist. Allerdings hat dieser Emulator für virtuelle Laufwerke seinen Preis, während DVDFab Virtual Drive immer kostenlos ist.

Fazit

Nun haben Sie vielleicht ein besseres Verständnis, wenn es um die besten Virtual CloneDrive Alternativen geht, die für CD.DVD/BD-Image-Dateien verwendet werden können. In gewissem Sinne können Sie auf Virtual Clone Drive verzichten und nach anderen Optionen suchen, um Ihr Ziel zu erreichen. Aber wir empfehlen, die richtige Wahl zwischen kostenlosen Virtual Clone Drive Alternativen wie DVDFab Virtual Drive und kostenpflichtigen Alternativen wie PowerISO zu treffen. Persönlich werden sich die meisten Nutzer für ersteres entscheiden, da die Freeware alle Grundbedürfnisse abdecken kann.

Wenn Sie Windows 10/8.1 verwenden, brauchen Sie keine Software eines Drittanbieters herunterzuladen, da Windows 8/10 mit der Fähigkeit ausgestattet ist, ISO-Dateien zu montieren und ISO auf CD oder DVD zu brennen. Für Blu-ray-ISO müssen gilt das nicht.

Wenn Sie wissen wollen, wie Sie ISO-Dateien aus DVD/Blu-ray-Discs erhalten, wenden Sie sich an die weltweit besten Kopiersoftwares: DVD Copy und Blu-ray Copy.

Beliebte Themen über DVD/Blu-ray/UHD:

Die besten ISO to MP4 Converter 2021
4 beliebte ISO Maker 2021 zum kostenlosen ISO-Datei erstellen
Kann die Wii DVD abspielen? Unbedingt! | Aktualisiert 2021
DVD in MP4 kostenlos konvertieren mit den 6 besten DVD to MP4 Convertern
MKV Filme Download - MKV Abspielen - MKV in MP4 Umwandeln
Top 4 Lösungen zum TS Datei auf DVD brennen
DVD zu Digital: Wie man eine DVD to YouTube hochlädt
DVD Creator: 8 Wege zum MP3 auf DVD brennen für Autoradio [Das müssen Sie wissen]
Lösungen zur Behebung des Problems: Xbox One DVD abspielen geht nicht
Häufige 4K Blu-ray-Brenner Typen, die Sie kennen müssen