DVD auf PS3 konvertieren

29/07/2020


DVDFab DVD Ripper - PS3 Option - kann DVD-Titel in MPEG-4/H.264 MP4 Datei konvertieren, die auf der Sony Play Station 3 mit hoher Geschwindigkeit und guter Qualität abgespielt werden können. Um die Einstellungen von Video- und Audioausgabe anzupassen, bietet DVDFab mehrere Optionen, mit denen Sie detaillierte Parameter für die Ausgabe einstellen können, wie z.B. Video Codec, Videogröße/Bitrate/Framerate, Audio Bitrate/Kanal, Videogröße zuschneiden usw. In nur wenigen Klicks wird die Konvertierung abgeschlossen und danach können Sie Ihre Lieblings-DVD-Filme und Videodateien auf der PS3 genießen!

 

Folgend ist eine ausführliche Schritt-für-Schritt-Anleitung

 

Anleitung

 

Schritt 1) DVDFab ausführen – Wählen Sie DVD Ripper - PS3

 

Schritt 2) DVD laden

 

Legen Sie Ihren DVD Film ins DVD-Laufwerk ein (Wenn Sie den Film bereits auf Ihrer Festplatte gespeichert haben, klicken Sie bitte auf das Ordner-Symbol , um den Quellordner des Films zu laden). (Sie können auch eine ISO-Datei durch den Klick auf das ISO-Symbol , importieren.)

 

Danach wählen Sie den zu konvertierenden Filmtitel aus (Sie können den ausgewählten Titel der Konvertierung unten links vorab anschauen) und aktivieren Sie die gewünschten Tonspuren und Untertitel. In diesem Beispiel konvertieren wir Titel45 (1). (Siehe nachstehendes Bild)

 

 

Schritt 3) Erweiterte Einstellungen

 

Schritt 3.1 Titel Start/Ende Einstellungen

 

Diese Optionsleiste erlaubt Ihnen, den Kapitelbereich für das Konvertieren anzupassen. Bitte stellen Sie Start- und End-Kapitel für die ausgewählten Titel, die Sie konvertieren möchten ein.

 

 

Schritt 3.2 Öffne Aufgabenliste

 

Es erleichtert Ihnen eine Menge von Dateien gleichzeitig in verschiedene Formate zu konvertieren, was viel Zeit sparen kann.

 


 

Schritt 3.3 Konvertierungseinstellungen

 

Klicken Sie bitte auf den Button „Bearbeiten“ und öffnen „Konvertierungseinstellungen“. Sie können die Parameter für die Ausgabe einstellen, wie z.B. Ausgabetyp, Audio-/Videoformat, Framerate/Bildauflösung oder die Ausgabedatei nach Ihren Wünschen umbenennen. Für eine ausführliche Erklärung zu diesem Fenster klicken Sie bitte hier.

 

 

Schritt 3.4 Videoeffekt Einstellungen


 
> Größe verändern

 

Hier können Sie das passende Bildformat und die Bildauflösung auswählen und den Effekt der Ausgabe unten rechts intuitiv anschauen, sowie die ausführlichen Parameter der Quell-/Ausgabedatei unten links prüfen.

 

Wenn Sie nicht wünschen, dass das konvertierte Video gestreckt oder schlanker wird, verändern Sie bitte das Original Bildformat nicht.

 

 

> Zuschnitt

 

Hier können Sie die schwarzen Balken und unerwünschten Bereiche abschneiden, indem Sie den grünen Rahmen auf dem Quell-Video zurechtziehen. Es erlaubt Ihnen auch, die Zahlen einfach ins Textfeld Oben/Links/Rechts/Unten einzugeben, um das Video genau zuzuschneiden.

Wenn Sie das Seitenverhältnis der Quelle beibehalten möchten, müssen Sie diese Option vor dem Zuschnitt auswählen. Es erlaubt Ihnen den eingestellten Effekt der Ausgabedatei vor der Konvertierung unten rechts anzuschauen. (Siehe nachstehendes Bild)

 

 

Schritt 4) Konvertierung starten

 

Nachdem Sie alle Einstellungen fertig angepasst haben, klicken Sie auf „Start“, um den Konvertierungsvorgang (DVD Rippen) von DVD auf PS3 zu starten. Sie können den Konvertierungsvorgang im Fenster „Ausführen“ oder in der Statusleiste verfolgen.

 

Sollten Sie die Option „PC bei Abschluß automatisch herunterfahren“ auswählen, wird sich Ihr Computer nach der Konvertierung automatisch ausschalten.

 

 

 

Schritt 5) Datei auf die PS3 übertragen


Um die konvertierten Dateien vom PC auf Ihre PS3 zu übertragen, müssen Sie sicherstellen, dass Ihre PS3 bereits mit dem Computer angeschlossen ist. Wenn Sie einen Memory Stick besitzen, müssen Sie den Memory Stick via Kartenleser anschließen.

 

Download DVDFab DVD Ripper                         DVDFab DVD Ripper bestellen

① Rippt und konvertiert DVDs, um sie auf Computern, Smartphones, Tablets, etc. anzusehen
② Extrahiert die Audiospuren der DVDs und gibt diese als pure Audiodateien wieder
③ Unterstützt alle beliebten Audio- & Videoformate, wie MP3, MP4, MKV, etc.
④ Unterstützt die Bearbeitung der konvertierten Videos, wie schneiden, trimmen und mehr
⑤ Unterstützt die GPU Hardware Beschleunigung, um Konvertierungen viel schneller durchzuführen